Einführung in die Degustation von Honig

Konsistenz, Geschmack und Aroma von Honigen variieren für jeden Standort einer Region nach Jahrgang und Jahreszeit der Ernte. Etwa 120 Aromen von ca. 200 Inhaltsstoffen wurden in Honig bislang nachgewiesen.

Der Imkerverein Freizeitimker Wümme-Region konnte Imkerin Marianne Kehres als Referentin gewinnen, die sich deutschlandweit mit dem „Aroma-Rad“ zur Beschreibung der sensorischen und geschmacklichen Beschreibung von Honig (Bonitur) einen Namen gemacht hat.

In bis zu 11 Arbeitsgruppen soll auf der Veranstaltung „Einführung in die Degustation von Honig“ die sensorische Bonitur von Honig erlernt werden. Die Veranstaltung findet am Montag, 11. März 2019 um 19:00 Uhr in „Meyers Gasthof“ in Bothel statt.

Interessierte Imker und Feinschmecker können sich noch zu dieser Veranstaltung anmelden. Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht wird um eine Anmeldung per E-Mail an nachrichten@freizeitimker-wuemme-region.de gebeten.

Schreibe einen Kommentar